Ventura

Ventura ist ein zuckersüßer Schnitt von Inuit-Design und Farbenmix. So wie es aussieht werde ich wohl so langsam eine Nummer größer nähen müssen für meine Tochter, das Kleidchen ist fast ein wenig kurz geraten an den Seiten, aber es ist ja auch schön als Tunika zu tragen.
Verwendet habe ich hier Jeans, einen Tof* Tog* Retrostoff und wieder den traumhaften JP´s Garden von Huups. Bestickt ebenfalls mit JP`s Garden von Huups.



 
Ganz liebe Grüße
Ines

Kommentare:

  1. Zuckersüß!!!
    Und angezogen natürlich noch viiiel süßer!!!
    Das zweite Bildchen ist so lustig ;-))

    Ganz liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  2. Oooch, ist das niedlich! Vor allem von hinten. Wie gut, dass man es auch noch als Tunika tragen kann, denn es wäre ja zu schade drum, nach so viel liebevoller Näharbeit...
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. einfach nur traumhaft schön...soooo süß
    lg
    emma

    AntwortenLöschen
  4. meine Güte, ist das süß - und die kleine Maus die drin steck ist ja noch viel süßer :-)))

    GVLG ♥♥♥
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Ines!
    Ích habe mir gerade mal in Ruhe deinen Blog angeschaut. Deine Sachen sind allesamt ein Traum! Ich kann gar nicht sagen, was mir hier am besten gefällt, weil alles so wunderschön und liebevoll gestaltet ist.
    Auch das Venturakleidchen gefällt mir sehr sehr gut. Von Hinten erinnert es mich fast schon ein bisschen an die Feliz.
    Einen ganz lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. hach ist das Goldig ♥

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  7. Ach is das herrlich hier bei dir!!!
    Ich hab ein bisschen rumgeguckt und find einfach alles schön bei dir!
    Und deshalb hab ich mich auch gleich in deine ellenlange Liste noch mit eingetragen!:o)
    glg Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ein Traumkleidchen, wieder mal (haben wir ja auch nicht anders erwartet!!!!). Und Deine Kleine sieht darin sooooo knuffig aus............. Bei der Rückseite läßt FELIZ grüßen, oder????

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Mal wieder sehr schön. So ist das mit den kleinen Mäusen, sie wachsen einfach zu schnell.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch, vielen lieben Dank!