meine neue Begleiterin

Darf ich Euch meine neue Begleiterin vorstellen? Meine erste, für mich genähte Tasche. Eins steht jedenfalls fest, ich werde nie eine große "Taschenlieblingsnäherin" werden, dafür habe ich einfach zu lange gebraucht und Lackleder zu verarbeiten war für mich mich der reinste Horror.
Den Schnitt habe ich selbst ertüftelt aus einer alten Tasche von mir, die Metallringe und Haken für die Henkel habe ich von meiner Tasche übernommen.
Weiß vielleicht jemand, ob es so etwas in der Art irgendwo zu kaufen gibt? Nun haben meine Schwester und Freundinnen Bedarf angemeldet, nur ich kann ja nicht alle meine Taschen zerschneiden, um an solche Haken ...oder wie nennt man diese?...zu kommen.
Die Stoffe und Nieten habe ich von Butinette.de.




Ganz liebe Grüße
und einen schönen Wochenstart

Kommentare:

  1. also, ich kauf dieses zubehör bei uns im stoffgeschäft, da gibt's alles mögliche. die ringe kaufe ich auf oft im baumarkt (beim vorhangzubehör), mir gefallen die edelstahlringe nämlich sehr gut und es gibt sie in verschiedenen ausführungen und größen.
    deine tasche gefällt mir übrigens sehr gut!

    glg, catharina

    AntwortenLöschen
  2. Ich nähe Taschen auch nicht besonders gern....
    Deine neue freudin ist aber obercool geworden :)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  3. Hut ab !
    Deine Tasche ist genial geworden .
    Ich zähle mich auch nicht zu den Taschenvielnäherinnen , für die Fummelei habe ich einfach keine Geduld .Aber dafür wird so ein Werk mit stolzgeschwellter Brust getragen ..lach .
    LG Simone

    PS : Auch die Sachen aus den letzten Posts sind allesamt wieder wunderbar geworden .ich liebe deinen Stil !

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Catharina,

    danke vielmals für den Tip, dann sollte ich wohl mal auf dem Baumarkt Ausschau halten :-)

    Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche sieht super aus!
    Hast du für das Lackleder einen Teflon-Fuß genommen? Ich habe noch kein Lackleder genäht, aber für Wachstuch und Folie ist der Teflonfuß toll!

    AntwortenLöschen
  6. Also ich nähe Taschen sehr gerne, dafür mag ich Baumärkte nicht.
    Deshalb kaufe ich mein Taschenzubehör lieber bei Stickgarne Marta.

    Wenn du diesen Link kopierst, kommst du direkt zu den Metallringen:

    http://st000807.host.inode.at/cms/index.php?cat=c66_Verschluesse.html&XTCsid=336db22d02b123eb0514596cca12b6d3

    Der Shop ist zwar in Österreich, versendet aber für 8,50 Euro auch nach Deutschland.

    Deine Tasche ist übrigens toll!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Lackleder finde ich auch schrecklich zu verarbeiten. Das nähe ich immer mit meiner "alten" Eisen-Pfaff. Die zickt nicht rum und näht sogar Daumen... räusper...

    Bei der Butti bekommst Du auch Metall-Ringe. Ruf mal im Call-Center an. Ich habe vor vier Wochen ein Sortiment zum super Preis bekommen :-)

    Liebe Grüße,

    Caterina

    AntwortenLöschen
  8. Wow, tolle Tasche, aber verstehen kann ich das, ich hab schon bei einer Wickeltasche mal einen Anfall bekommen, irgendwie ist mir das alles zuviel Stoff auf zu wenig Raum ;)

    AntwortenLöschen
  9. liebe Ines
    du weist ich liebe deine Tasche:-)


    Liebeste Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  10. ansonsten kann ich nur noch dawanda als anbieter vorschlagen. da habe ich bisher fast alles gefunden. aber dr baumarkt ist ein guter tipp,
    miniheju

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche ist sooooooooo genial!!!!!!! Wahnsinn!!!!!
    liebste Grüsse
    Sina

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank, für die vielen lieben Kommentare und die vielen Tips, bin auch schon fündig geworden.

    Ganz liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch, vielen lieben Dank!