Pipsi

Roberta die erste... ganze 12 Stunden habe ich insgesamt daran gesessen. Ich habe mir diesmal einfach mal die Mühe gemacht aufzuschreiben, wie viele Stunden ich vor allem an einem neuen Schnitt so sitze, da ich ja nie am Stück hintereinander nähen kann. Zugegeben, ich musste ziemlich oft wieder auftrennen, bis sie dann für meine Begriffe, perfekt war. Das erklärt wohl, warum ich es selten schaffe, mehr als 4 Blogeinträge zu erstellen, in einem Monat :-)).
Dazu gab es dann wieder einmal eine Antonia, bestickt mit der neuen Datei Pipsi von der lieben Tinimi, die ihr, wie ich finde, wieder zuckerniedlich gelungen ist, genau das Richtige für meine Zuckerschnute. Ab heute Abend hier zu bekommen.



 
Ganz liebe Grüße
Ines

Kommentare:

  1. Aber der Zeitaufwand hat sich doch gelohnt,einmalig und sehr schön;)
    GLG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. Wow die Kombi sieht super toll aus. Was für eine Arbeit!! Bin total begeistert. Jetzt muss ich den Schnitt doch nich haben, dabei wollte ich mir doch keine mehr kaufen.

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  3. wow soviel Zeit..aber ganz ehrlich,..das sieht so toll aus, da hat sich jede Minute gelohnt...so wundervoll und so schöne Details..da steckt Leidenschaft drin :-)
    lg
    emma

    AntwortenLöschen
  4. liebe ines....das ist eine mega tolle kombi...ich sollte vielleicht auch mal aufschreiben wie lange es dauert..wobei mir ehrlich gesagt auch die ausdauer für solch aufwendige details fehlt ;-)
    echt irre...was du immer so zauberst....

    liebe grüße
    claudia

    AntwortenLöschen
  5. Super schön!
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  6. ich kann nur sagen.....PIEPSIG schön ♥
    sowas von bezaubernd;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  7. wow, super schön!!!

    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ines,
    deine Kombi ist der Hammer, traumhaft schön :-)))

    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Da hat sich aber wirklich jede einzelne Minute gelohnt !! Die Kombi ist der absolute TRAUM !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  10. Pipsi hast Du mal wieder genialst umgesetzt...und Deine süße Maus ist einfach zum fressen...hach...WO ist nur die Zeit hin....muß ich mcih auf die Enkelkinder freuen:-)
    Sende Dir ganz liebe Grüße
    die Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Wieder mal traumhaft schön!
    Deine Kleine ist zu goldig ... :)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ines,
    wie machst du das bloß? Zauberst ein schönes Teil nach dem anderen. Und diese Kombi ist wieder ganz besonders schön geworden,einfach traumhaft!! Die Farben und das Getüddel- super!!!
    GGLG Marion

    AntwortenLöschen
  13. Wow was für eine Kombi, super schön geworden.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  14. Eine traumhaft schöne Kombi. Der Aufwand hat sich aber rentiert für so ein Sahnestückchen.
    LG Ela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von Euch, vielen lieben Dank!